Tageskurs: „Reiten mit Franklin“  
       
Von: Samstag, 21. April 2018 10:00
Bis: Samstag, 21. April 2018 16:30

Mit bunten Bällen und Rollen durch den Tag.
Nicht nur das Körpergefühl, sondern auch der Reitersitz und somit auch die Fähigkeit, mit den Bewegungen des Pferdes mitschwingen zu können, wird durch die Arbeit mit den Franklin-Bällen gefördert. Manchmal braucht es auch ein neues Bewegungsmuster, um aus alten „falschen“ Mustern heraus zu kommen.
Am Vormittag beginnen wir mit einer Reitstunde, in der ich mir den Sitz und die Einwirkung der Reiter anschauen kann und wir schon mit ersten Übungen beginnen. Danach folgt eine Theorieeinheit, in der ich jedem Reiter ein genaues Feedback über seinen reiterlichen Stand und Anregungen für die Weiterarbeit gebe. Am Nachmittag findet dann noch eine weitere Reitstunde mit gezieltem Einsatz der Franklin-Bälle statt. Zum Abschluss gibt es wie immer eine kleine Feedback-Runde mit Kaffee/Tee und Gebäck/Kuchen.

Inkl. Mittagessen, Kaffee/Tee und Kuchen/Gebäck

Kursleitung: Manuela Thiel (IPZV-Trainer C)
Preis: mit eigenem Pferd 58,- € plus 7,- € Paddock / mit Leihpferd 62,- €
Beginn: 10:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Mindestteilnehmer: 5

Preis: ab 58,00 €
Zurück zum Programm
 
In Oultlook oder Thunderbirdkalender eintragen? Hier Datei downloaden: Als iCal-Datei herunterladen